Skip to main content

Fripac R-1011 Rollator, Gehhilfe in Alu-Leichtbauweise mit kompletter Ausstattung, auch doppelt faltbar als Reiserollator

(4.5 / 5 bei 29 Stimmen)

149,00 € 249,00 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2020 10:19
Marke
Einsatzbereich

universell

Maße fahrbereit

(BxLxH) 66 x 73 x 79 - 92 cm

Faltmaß

(BxLxH) 66 x 73 x 79 cm einfach
(BxLxH) 66 x 29 x 37 cm doppelt

Griffhöhe

6-fach stufenweise 79 - 92 cm

Sitzhöhe53  cm
Sitzbreite46  cm
Traglastmax. 136  kg
Rollatorgewicht8.5 kg  
Besonderheiten

auch als Reiserollator nutzbar


Gesamtbewertung

98.57%

"Kaufempfehlung"

Handhabung
100%
sehr gut
Ausstattung
100%
sehr gut - Vollausstattung
Stabilität
100%
sehr gut
Laufeigenschaft
90%
nur festes Terrain
Sicherheit
100%
sehr gut
Verarbeitung
100%
sehr gut
Faltbarkeit
100%
sogar doppelt

Der Fripac R-1011 Rollator – vollausgestattet und doppelt faltbar – auch als Reiserollator nutzbar

Die eigene Mobilität bis ins hohe Alter mit dem universell einsetzbaren Fripac R-1011 Rollator effektiv unterstützen! Die Freizeit, besonders im fortgeschrittenen Alter, lässt sich mobil wesentlich unbeschwerter genießen, besonders dann, wenn die Beine nicht mehr so richtig mit machen. Der neue, moderne leichtgewichts- Fripac R-1011 Rollator rollt als ein echter Hingucker daher. Sein gefälliges, in edlem schwarz gehaltenes Design sowie die ausgereifte Technik erfüllen somit eigentlich alle Ansprüche, welche an einen Rollator in diesem Preissegment gestellt werden. Der qualitativ hochwertig konstruierte Aluminium-Rahmen des R-1011 ist in einer leichten, kreuzweise verstrebten Bauweise so gefertigt, dass er mit einem Körpergewicht bis zu 136 kg ohne Probleme bestens zurechtkommt. Der R-1011 ist für Personen ab einer Körpergröße von 160 cm konstruiert. Die Rollator-Breite von 66 cm sorgt für uneingeschränkte Beinfreiheit und der 46 cm breite Sitz für die gewünschte Bequemlichkeit bei einer kleinen Laufpause. Angenehm für das Rückgrat ist auch der besonders breite, gepolsterte Rückengurt, welcher das bequeme Sitzen beim Zurücklehnen sicher unterstützt. Der Fripac R-1011 Rollator lässt sich problemlos innerhalb und außerhalb der Wohnung zum Einsatz bringen. Aufgrund seiner beiden frei drehbaren Lenkräder ist er bemerkenswert wendig, welches besonders innerhalb engerer Räumlichkeiten von Vorteil ist. Der R-1011 lässt sich mit seinen ergonomisch geformten Schiebegriffen, welche sich 6-fach stufenweise einfach in der gewünschten Höhe (79 – 92 cm) fixieren lassen, ohne großen Kraftaufwand vor sich herschieben. Die Einstellung der Griffhöhe erfolgt über eine Lochleiste im Rahmenholm und einer leicht zu bedienenden Druckknopf- Arretierung. Unterhalb der beiden Griffe ist jeweils eine gut mit den Fingern erreichbare, leicht gängige Betriebs- und Feststellbremse angeordnet, welche auch für arthritisch belastete Hände ohne große Kraftanstrengung zu bedienen sind. Zieht man die Bügel nach oben, so bremsen sie die Laufgeschwindigkeit kontrolliert ab. Drückt man sie aber bis zum Einrasten nach unten, arretieren sie die Hinterräder permanent, damit der Rollator beim Sitzen nicht unkontrolliert wegrollen kann. Die beiden Bremskabel sind aus Sicherheitsgründen unsichtbar- störungsfrei innerhalb des Rollator-Rahmens verlegt. Ein Verheddern in oder Hängenbleiben an den Bremskabeln ist somit ausgeschossen. Der Fripac R-1011 Rollator lässt sich bei Nichtgebrauch konstruktionsbedingt leicht der Länge nach zusammenfalten, wozu man nur eine vorgesehene Schlaufe in der Mitte der Sitzfläche nach oben ziehen muss. Das Rollatorgestell Bleibt auch in diesem Zustand aufrecht stehen. Gegebenenfalls kann der R-1011 auch noch ein weiteres Mal gefaltet werden. Dazu müssen aber die Fronträder durch Entriegeln der Sicherung aus der Steckachse entfernt werden. Der minimale Platzbedarf im zusammengefalteten Zustand ist besonders für unterwegs oder auf Reisen von Vorteil (66x29x37 cm). So passt der Rollator optimal in den Kofferraum des Pkw‘s, in Bus oder Bahn oder in ein Flugzeug. Zum besseren Handling können im Handel als Zubehör spezielle Rollator- Transporttaschen erworben werden. Mit seinen vier mittelgroßen Rädern, welche mit einer pannensicheren, rutschfesten PU-Bereifung versehen sind, kommt der R-1011 auf fast allen Untergründen sehr gut zurecht. Nur weiche Untergründe sollten gemieden werden, da die schmalen Räder schnell einsinken können. Um Bordsteinkannten, Schwellen etc. leichter überwinden zu können, sind an den beiden Hinterradhalterungen Ankipphilfen vorgesehen. Serienmäßig kann der Fripac R-1011 Rollator bereits im Lieferzustand mit allen wichtigen Ausstattungsmerkmalen punkten. Eine weiche, strapazierfähige Sitzmatte und ein sehr bequemer breiter Rückengurt sind ebenso vorhanden, wie eine abnehmbare, geräumige Tasche aus robustem schwarzem Polyestergewebe, als auch ein Gehstockhalter und Reflektoren. Der Fripac R-1011 Rollator ist eine durchaus gelungene Gehhilfe, welche in ihrer Preisklasse vieles bietet, was bei vergleichbaren Modellen teilweise erst als Zubehör (wenn überhaupt lieferbar) teuer nachgekauft werden muss. Das Preis-Leistungs-Verhältnis geht hier in jedem Fall in Ordnung.

Details:

Der Fripac R-1011 Rollator kann ohne Einschränkungen innerhalb und außerhalb der Wohnung eingesetzt werden. Die solide Rahmenkonstruktion ist in einer Aluminium-Leichtbauweise gefertigt und trägt bis zu 136 kg Körpergewicht. Zum Abstellen, bzw. Transportieren lässt sich der Rollator einfach mit einer Hand längs zusammenfalten. Im Bedarfsfall kann der Rollator ein zweites Mal auf ein Minimum verkleinert werden.

Beim Fripac R-1011 Rollator kann die Griffhöhe 6-fach stufenweise auf die jeweilige Armlänge eingestellt werden. Unterhalb der anatomischen Griffe sind leicht bedienbare Multifunktions-Bremsen mit Schlaufenhebeln angebracht. Sie dienen einmal zum Bremsen, oder zum Arretieren der Hinterräder zum sicheren Sitzen. Die Bremszüge sind sicherheitstechnisch störungsfrei innerhalb des Rahmens verlegt.

Der Fripac R-1011 Rollator bewegt sich auf vier mittelgroßen Rädern. Die Laufflächen bestehen aus einer pannensicheren PU-Bereifung, welche eine sichere Bodenhaftung gewährleistet. Bewegliche Lenkräderräder machen ihn äußerst wendig, was besonders auf beengtem Raum sehr vorteilhaft ist.

Der Fripac R-1011 Rollator ist schon in der Grundausstattung mit einer bequemen Sitzmatte, einem extrabreiten Rückengurt und Ankipphilfen bestückt. In Fahrtrichtung ist vor der Sitzfläche eine strapazierfähige schwarze Tasche aus wasserabweisendem Polyestergewebe eingehängt. Darüber hinaus ist seitlich am Rahmen ein Gehstockhalter vormontiert. Zur größeren Sicherheit bei Dunkelheit sind seitlich Reflektoren am Rahmen angebracht.

Der Fripac R-1011 Rollator mit seinen Maßen: Betriebsbereit (BxLxH) 66 x 73 x 79 – 92 cm, einfach gefaltet: (BxLxH) 66 x 73 x 79 cm, doppelt gefaltet: (BxLxH) 66 x 29 x 37 cm, Schiebegriffe 6-fach stufenweise verstellbar von 79 – 92 cm, Sitzhöhe: 53 cm, Sitzfläche: (BxT) 46 x 25 cm, Traglast Rahmen insgesamt 136 kg, Ladegewicht Tasche max. 5 kg, Rollator Gewicht komplett 8,5 kg. Farbe: Schwarz


149,00 € 249,00 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2020 10:19