Skip to main content

Der SERVOPRAX M1 DELUXE

(5 / 5 bei 11 Stimmen)

266,15 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. November 2019 19:20
Marke
Einsatzbereich

Universal

Maße fahrbereit

(B x L x H) 65 x 78 x 77 - 94 cm

Faltmaß

(B x L x H) 26 x 65 x 78 cm

Griffhöhe

Stufenweise verstellbar von 77 - 94 cm

Sitzhöhe54  cm
Sitzbreite46  cm
Traglastmax. 135  kg
Rollatorgewicht7.5 kg  

Der vielseitige Rollator Servoprax M1 de Luxe, strapazierfähiger Rollator für den täglichen Einsatz, in leichter Aluminiumbauweise gefertigt, leicht gängige Schlaufen-Bremsen mit Feststellfunktion, höhenverstellbare ergonomisch geformte Schiebegriffe, weiche Sitzfläche, stabiler Rückengurt, abnehmbare Trage-Transporttasche, unkompliziertes längs-Faltsystem, pannensichere PU-Bereifung, entfernbare Lenkräder 2 Ankipphilfen, Gesamtgewicht 7,5 kg, belastbar bis 135 kg.


Gesamtbewertung

91.67%

"Kaufempfehlung"

Handhabung
100%
sehr gut
Ausstattung
90%
kein Gehstockhalter
Stabilität
100%
sehr gut
Laufeigenschaft
80%
kein unbefestigtes Terrain
Sicherheit
80%
frei hängende Bremskabel
Verarbeitung
100%
sehr gut

SERVOPRAX M1 DELUXE – länger mobil bleiben mit einer effektiven Unterstützung!

Nicht jeder Patient will einen Rollator vom Discounter, sondern viele erwarten ein gutaussehendes langlebiges Hilfsmittel mit allen Vorteilen, eines, welches alles ein bisschen leichter macht. Der SERVOPRAX M1 DELUXE kann als „Allrounder“ innerhalb und außerhalb der Wohnung erfolgreich eingesetzt werden. Sein leichter, aber sehr stabiler Rahmen aus Aluminium, mit nur 7,5 kg Eigengewicht, kann mit bis zu 135 kg Körpergewicht belastet werden. So unterstützt dieser Rollator seinen Nutzer aktiv, z. B. beim Spazierengehen, bei Einkäufen oder Arzt- und Behördengängen. Der SERVOPRAX M1 DELUXE kann mit wenigen Handgriffen längs platzsparend gesichert zusammengefaltet werden und ist danach erstaunlich schmal! So lässt er sich mühelos in einer Nische verstauen oder kann auf die Reise mitgenommen werden. Seine beiden Schiebegriffe sind stufenweise auf die jeweilige Körpergröße (Armlänge) einstellbar. So ist ein ermüdungsfreier Gang gewährleistet, was besonders die Wirbelsäule und die gesamte Rückenmuskulatur schont. Unterhalb der beiden Schiebegriffe sind jeweils Schlaufenförmige Bremshebel angeordnet, welche leicht mit den Fingern zu bedienen sind. Im angezogen Zustand bremsen sie den Rollator kontrolliert ab, nach unten gedrückt dienen sie als Parkbremsen. Die Parkbremse verhindert, dass der Rollator während einer kleinen Sitzpause im Stand sicher fixiert wird, damit er beim Sitzen nicht von alleine wegrollt. Die Bremszüge sind störungsfrei nahe am Rahmen entlang verlegt. Die Rahmenenden im Bereich der Hinterräder dienen zusätzlich auch als Ankipphilfe, so kann man z. B. Bordsteinkannten ohne großen Kraftaufwand überwinden, was besonders gebrechlicheren Personen zugutekommt. Die vier mittelgroßen Räder geben dem SERVOPRAX M1 DELUXE eine stabile Standfestigkeit. Die Laufflächen sind mit rutschfesten, pannensicheren PU- Bereifungen ummantelt, welche auf allen ebenen und trockenen Untergründen für einen sicheren Halt sorgen. 2 drehbar gelagerte Fronträder geben ihm eine überaus gute Wendigkeit, welche gerade bei beengten Platzverhältnissen sehr vorteilhaft ist. Eine robuste Kunststoff-Gewebematte ist als bequeme Sitzfläche zwischen den beiden Rollator Hälften gedacht. Beim Zurücklehnen des Oberkörpers dient ein weicher Rückengurt zur sicheren Abstützung des Rückens – ähnlich einem Stuhl. Eine blickdichte, verschließbare Tasche mit Trageriemen, welche aus einem strapazierfähigen Nylongewebe besteht, ist in der Front des SERVOPRAX M1 DELUXE in Fahrtrichtung abnehmbar aufgehängt und dient als ein praktisches Behältnis, u. a. für kleineren Besorgungen.

Details:

Der SERVOPRAX M1 DELUXE ist in zuverlässiger universal Rollator. Der leichtbau- Alurohrrahmen, mit einer zusätzlichen Kreuzverstrebung stabilisiert, kann Belastungen bis zu 135 kg Körpergewicht aufnehmen. Er ist serienmäßig mit den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen gerüstet. Der Rollator kann der Länge nach mit einem einfachen Faltmechanismus gesichert, platzsparend zur Lagerung, bzw. zum Transport, verkleinert werden.

Die Handgriffe des SERVOPRAX M1 DELUXE sind stufenweise in der Höhe auf die Bedürfnisse des Nutzers einstellbar. Die auf beiden Seiten befindlichen, leicht gängigen Schlaufenbremsen, arretieren zum sicheren Sitzen auch die beiden Hinterräder. Die zwei Bremskabel sind störungsfrei am Rahmen entlang verlegt.

Der SERVOPRAX M1 DELUXE bewegt sich auf vier mittelgroßen Rädern, welche mit einer pannensicheren PU- Bereifung ausgestattet sind. Sie verleihen dem Rollator auf allen ebenen und trockenen Untergründen eine ausgesprochen gute Bodenhaftung. Die beweglichen Fronträder, mit Steckachse entfernbar, ermöglichen eine hohe Wendigkeit. Mit den beiden Ankipphilfen bei den Hinterrädern lassen sich kleinere Höhenunterschiede, wie z. B. Bordsteinkannten, recht einfach überwinden.

Der SERVOPRAX M1 DELUXE mit seinen Maßen – Betriebsbereit: (B x L x H) 65 x 78 x 77 – 94 cm, Gefaltet: (B x L x H) 26 x 65 x 78 cm, Schiebegriffe stufenweise verstellbar von 77 – 94 cm, Sitzhöhe: 54 cm, Sitzfläche: (B x T) 46 x 27 cm, Traglast Rahmen insgesamt 135 kg, Ladegewicht Tasche max. 5 kg, Rollator Gewicht komplett 7,5 kg. Farbe: Silberbeige


266,15 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. November 2019 19:20