Skip to main content

Bescomedical Primus MS 20 und ML 20 – Standardausführung / Komfortausführung

234,95 € 239,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 8:38
Rollstuhl
Rollstuhl Länge90 ohne Fußstützen, 110 mit Fußstützen
Rollstuhl Breite66
Rollstuhl Höhe89cm
Rollstuhl SitzhöheFixe Einstellung 46, 48,5 und 51 cm
Rollstuhl Sitzbreite

46 cm

Rollstuhl Sitztiefe42cm
Rollstuhl Gewicht

Komplett mit Beinstützen etwa 22 kg

Rollstuhl Belastbarkeit130kg
Rollstuhl Besonderheiten

Alle Maße für Primus MS 2.0, Maße für Primus ML 2.0 in der Beschreibung


Der Bescomedical Primus MS 20 und ML 20 – faltbarer Rollstuhl in 2 Ausstattungsvarianten – standard und komfortabel.

Die beiden Rollstühle Bescomedical Primus MS 20 und ML 20 ähneln sich zwar optisch, doch wenn man sie genauer betrachtet, weisen sie einige wichtige Unterschiede auf. Diese Beschreibung ist der Einstieg in das Rollstuhl-Kernprogramm von Bescomedical und beschreibt die Ausstattung des Bescomedical Primus MS 20 und ML 20.

Der Primus MS 2.0 ist der Standardrollstuhl und sein wichtigstes Merkmal, neben seiner Ausstattung, ist seine überdurchschnittliche Qualität und seine enorme Robustheit. Für die derzeitige und künftige Grundversorgung erfüllt dieser zeitgemäße Rollstuhl alle von ihm geforderten Voraussetzungen. Insgesamt ist der Primus MS 2.0 in 6 Sitzbreiten von 38 bis 52 cm lieferbar. Das hier beschriebene Modell hat eine Sitzbreite von 46 cm.  So bietet der Primus MS 2.0 beispielsweise einen hochstabilen Rahmenaufbau aus soliden Stahlrohrprofilen und diversen Kunststoffteilen. Die beiden Rahmenhälften sind mit einer starken Kreuzverstrebung verwindungsarm Verbunden. Die Kreuzverstrebung besitzt mittig ein Gelenk, über welches der Rollstuhl im Bedarfsfall, z. B. zum Transport, der Länge nach sehr schmal (etwa 33 cm) zusammengefaltet werden kann. Das Rollstuhlgestell bleibt auch im gefalteten Zustand senkrecht stehen. Der weiteren bietet er abnehmbare, verstellbare bzw. nach außen und innen schwenkbare Beinstützen mit hochklappbaren Fußablagen, welche mit Fersen-Sicherungsbändern ausgestattet sind. Die beiden robusten Seitenteile sind samt  Armauflagen 2-fach höhenverstellbar, ganz abnehmbar und auch nach hinten hochklappbar. Ebenso gehören auch die Steckachsen der knapp 61 cm durchmessenden Antriebsräder zur Serienausstattung dieses Modells. Die 17,5 cm durchmessenden Lenkräder sind fest mit dem Rahmen verbunden. Durch ihre frei drehbare Aufhängung verleihen sie dem Primus MS 2.0 eine bemerkenswerte Wendigkeit. Die pannensichere Bereifung aller Räder gibt unterwegs das Gefühl gut aufgehoben zu sein. Um den Rollstuhl sicher abzustellen, ist beidseitig jeweils eine Feststellbremse mit Quetschschutz angebracht; die Bedienung erfolgt manuell. Ab Werk ist eine Sitzhöhe von 51 cm eingestellt. Diese kann im Bedarfsfall ohne Einsatz zusätzlicher Teile auf 48,5 cm und 46 cm verringert werden. Die maximale Belastung des Rollstuhls beträgt 130 kg. Im Heck des Rollstuhls befinden sich zwei nicht höhenverstellbare Schiebegriffe für eine Begleitperson. Die Enden des Rahmens können als Ankipphilfe genutzt werden. Die Grundausstattung des Primus MS 2.0 wird ergänzt durch ein ausgewähltes Zubehörangebot, mit dem weitere Anwendungsmöglichkeiten gewährleistet sind. Beispiele hierfür sind: Trommelbremsen, Winkelverstellbare Beinstützen, Anpassrücken mit Rückenkissen, sowie Kopfstütze mit Anbausatz, Therapietisch, Speichenschutz transparent.

Der Primus MS 2.0 standard wird ergänzt durch ein Modell mit Trommelbremse. Dies ist, sollte der Rollstuhl vermehrt mit einer Begleitperson im Outdoor-Bereich zu Einsatz kommen, ein unabdingbares Ausstattungsmuß. Bei einem Preisunterschied von gerade mal 60.- €uro vom MS 20 zum MS 20 mit Trommelbremse (300.- €) ist zu überlegen, ob man sich nicht doch für die komfortablere Variante entscheidet, da der Mehrwert nicht unerheblich ist.

Die technischen Daten des Bescomedical Primus MS 2.0 auf einen Blick: In den Sitzbreiten 38 – 40 – 43 – 46 – 49 und 52 cm lieferbar, Standardsitztiefe beträgt 42 cm, Rückenlehnenhöhe 40 cm, Rahmen zusammenfaltbar, Steckachsen an den Antriebsrädern, Trommelbremse optional für Begleitperson, paarige Feststellbremse, Sitzhöhe Werkseinstellung: 51 cm, einstellbar auf 48,5 cm und 46 cm, Gesamthöhe 84 – 96 cm (mit Schiebegriffen), Beinstützen abnehmbar und nach innen und außen schwenkbar, zurückklappbare und abnehmbare Seitenteile, Gesamtlänge mit Fußstützen 110 cm- ohne etwa 90 cm, die Gesamtbreite errechnet sich aus der jeweiligen Sitzbreite + 20 cm, Breite gefaltet etwa 33 cm, maximale Belastbarkeit 130 kg, Leergewicht ohne Fußstützen 17  bis 18,5 kg- je nach Sitzbreite, Gewicht Fußstützen ca. 2,5 kg, hochklappbare Fußplatten mit Fersenbändern, Antriebsräder Ø 61 cm, Lenkräder Ø 18 cm, komplette PU-Bereifung, Ankipphilfe für Begleitperson, Farbe metallisch Grau. Umfangreiches Zubehörsortiment erhältlich.

 

Der komfortable Rollstuhl Bescomedical Primus ML 2.0 mit Betriebs-Trommelbremse steht für eine weitere kosteneffiziente Lösung in Standard Rollstuhlprogramm! Der Primus ML 2.0, hier mit Sitzbreite 43 cm beschrieben, ist ein Rollstuhl, der bereits in seiner Grundausstattung alles bieten kann, was der Rollstuhlfahrer braucht. Die Sitzhöhe ist er für die meisten Körpergrößen individuell einstellbar. Er ist lieferbar in 6 Sitzbreiten. Die Schiebegriffe sind serienmäßig mit einer Betriebsbremse – Trommelbremse ausgerüstet- optimal für den Outdoorbetrieb mit Begleitperson. Die Standardsitztiefe beträgt 42 cm, die Rückenlehnenhöhe ist in den meisten Fällen mit 42 cm passend gewählt. Aufgrund der Konstruktion dieses Rollstuhls ist eine Verlängerung des Radstands um 9 cm möglich, und damit ist die Kippsicherheit beispielsweise auch für beinamputierte Menschen gegeben. Pannensichere 6-fach höhenverstellbare Lenkräder gehören beim Primus ML 2.0 ebenso zum Standard, wie auch die pannensichere Bereifung der Antriebsräder. Zurückklappbare und abnehmbare Seitenteile, in der Höhe 2-fach einstellbar mittels der mitgelieferten Distanzbuchsen und durch Umsetzen der Armlehnen als Lang- und Kurzauflage nutzbar, gehören auch zur Basisausstattung dieses Rollstuhls. Ferner sind die stufenlos verlängerbaren, abnehmbaren und schwenkbaren Beinstützen mit winkelverstellbaren Fußplatten mit Fersenbändern Standard beim Primus ML 2.0. Die maximale Belastung des Rollstuhls beträgt 130 kg. Zusätzlich ist ein sinnvoll ausgewähltes Zubehörprogramm lieferbar.

Die technischen Daten des Bescomedical Primus ML 2.0 auf einen Blick: In den Sitzbreiten 38 – 40 – 43 – 46 – 49 – 52 und 56 cm lieferbar, Standardsitztiefe beträgt 42 cm, Rückenlehnenhöhe 40 cm, Rahmen zusammenfaltbar, Steckachsen an den Antriebsrädern, Trommelbremse für Begleitperson, zusätzliche paarige Feststellbremse, Sitzhöhe einstellbar von ca. 42,5 bis 53 (cm) ist abhängig von der Größe der Lenkräder, Gesamthöhe 84 – 96 cm (mit Schiebegriffen), Beinstützen abnehmbar und nach innen und außen schwenkbar, zurückklappbare und abnehmbare Seitenteile in der Höhe 2-fach einstellbar- durch Umsetzen der Armlehnen als Lang- und Kurzauflage nutzbar, Verlängerung des Radstands um 9 cm möglich, Gesamtlänge mit Fußstützen 110 cm- ohne etwa 90 cm, die Gesamtbreite errechnet sich aus der jeweiligen Sitzbreite + 20 cm- hier 63 cm, Breite gefaltet etwa 33 cm, maximale Belastbarkeit 130 kg, Leergewicht ohne Fußstützen 15,8 bis 18,7 kg- je nach Sitzbreite, Gewicht Fußstützen ca. 2,5 kg, hochklappbare Fußplatten mit Fersenbändern, Antriebsräder Ø 61 cm, Lenkräder Ø 18 cm, komplette PU-Bereifung, Ankipphilfe für Begleitperson, Farbe metallisch Grau. Beim ML 2.0 ist ein umfangreiches Zubehörsortiment inklusiv dabei, bestehend aus Anti-Kipprollen, Sicherheitsgurt, Sitzkissen und einem Stockhalter.

 

Ermitteln der Sitzbreite beim Bescomedical Primus MS 20 und  ML 20: Die geeignete Sitzbreite wird ermittelt, indem die Gesäßbreite am Beginn der Oberschenkel gemessen wird. Man rechnet nun rechts und links ca. 1-2 cm hinzu. Beispiel: Die Gesäßbreite beträgt 41 cm zzgl. 4 cm ergibt 45 cm.  Die Sitzbreite sollte dann mit 46 cm gewählt werden. Die Gesäßbreite sollte die Sitzbreite nicht übertreffen.

Die Modellauswahl erfolgt innerhalb des Bestellfensters!

Hier den Bescomedical Primus ML 2.0 in Leichtbauweise ansehen

234,95 € 239,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. November 2019 8:38